Ich heiße Inna und ich komme ursprünglich aus St. Petersburg, Russland. Vor etwa einem Jahr zogen mein Mann und ich nach Berlin, da er hier einen Job erhielt.

Das leben hier war überhaupt nicht einfach, besonders am Anfang….wir hatten Probleme eine Wohnung zu finden. Deutsche Eigentümer scheinen sehr vorsichtig zu sein, wenn es um Mietverhältnisse mit Ausländern geht ;-(…Hinzukommen noch zusätzliche Kosten, für Fernsehen und Radio, was uns nicht bewusst war. Ja – sie haben richtig gehört, um Fernsehen zu schauen, müssen sie in Deutschland bezahlen. Strom ist auch hier sehr teuer, mit Russland ist das überhaupt nicht vergleichbar. Das Essen ist aber meist billiger! Nicht weit von uns, gibt es einen großen russischen Supermarkt, wo wir oft einkaufen gehen. Ich weiß es ist schwer zu glauben, aber einige russische Lebensmittel hier sind sogar billiger als in Russland!!!

Deutsche scheinen sehr ehrlich, direkt und nicht so kommunikativ zu sein. Es ist sehr schwer sich mit ihnen anzufreunden. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass ein Ausländer gleiche Sachen über Russen sagen wird, wenn er nach Russland kommt.


0